Du findest auch, dass Wagenleben zu Freiburg passt?
Du hast genug von leeren Worten über Toleranz und Ökostadt?
Du willst in einer wirklich offenen Stadt leben, die Platz für viele unterschiedliche Lebensentwürfe bietet?

Dann bist du genau richtig bei „Freiburg sucht den Wagenplatz“!

Du kennst ungenutzt Flächen ab 1000m² in und um Freiburg auch wenn Sie nicht dir gehören?
Du hast einen Platz den du vermieten möchtest um so Raum für Wohnen, Kunst und Kultur zu schaffen?

Ob Langfristig oder Vorrübergehend, „Sand im Getriebe“ freut sich über jeden heißen Tipp und jedes Angebot.

Schick deinen Traumplatz ins Rennen und gewinne einen von vielen tollen Preisen!

Träume brauchen Räume!

 

Freiburg sucht den
Wagenplatz – so funktonierts:

♫ Schicke uns ein Foto von deinem Traumplatz und/oder die Koordinaten
an freiburgsuchtdenwagenplatz@web.de

♫ Film über die Kandidatur

♫ der große Freiburg sucht den Wagenplatz Truck kommt auch in deine Straße. Sei dabei wenn es wieder heißt Freiburg ducht den Wagenplatz

Das gibt’s
zu gewinnen

♫ Fahrradreparatur

♫ Kenndieleutdinner mit Sand im Getriebe

♫ Hilfe bei irgendwas
im Haushalt, Umzug, Renovierung….


Eine Aktion von “
Quelle: https://linksunten.indymedia.org/en/node/128452

“Im Rahmen der Kampagne “Freiburg sucht den Wagenplatz”, haben wir die Brache am Hauptbahnhof in Freiburg besetzt, um unsere Solidarität mit der Wagengruppe SIG kundzutun.

Wenn eine Freiburger Wagengruppe einen Platz zum Leben sucht, kann “Brachen – Leerstand” kein Zustand sein. „Wohnungsmangel und kein Ende. Das könnte die Überschrift für einen Artikel über Freiburg im Breisgau sein.“ Rolf Jahn, (FREIeBÜRGER) Gegen Wohnraummangel könnten Wagenburgen aktiv vorgehen. Eine Wagengruppe könnte eine leerstehende Brache beleben, bis sie anderweitig gebraucht wird. Mit ihren mobilen Wohnungen könnte die Gruppe dann problemlos weiterziehen. Niemand muss sich dabei über Strom und Wasseranschlüsse Gedanken machen: Wagenburgler sind autark.

Ökologie, soziales Miteinander und Selbstverwaltung sind 3 wichtige Bestandteile des Wagenlebens. – „Materialien werden recycelt und zum Eigenverbrauch wieder verwendet. Manchmal entstehen daraus Kunstwerke.“ Martin Auffarth, Leserbrief Badische Zeitung 04.06.14 Die Wagenburg Kommando Rhino hat 3 Jahre lang im Vauban für eine unmenge an sozialen und kulturellen Aktivitäten gesorgt „Kaffee, Kino, Kneipe und Volksküche; an alle, für alle, alles gegen Spende.“ Marina Schmitt, Vauban Bewohnerin

Wir fordern eine Offene Stadt! Seit 3 Jahren versucht die Wagengruppe Sand im Getriebe Brachen in Freiburg anzumieten. Die Stadt Freiburg betrachtete aber die Wagengruppe wie einen Störfaktor und geht soweit, Privatlösungen für der Wagengruppe zu verhindern (10.10.2014 OB Salomon verhindert Zwischenlösung).

Wir fordern die Freiburger Stadtverwaltung auf, Wagenleben als Bereicherung für eine ökologische Stadt anzuerkennen und Sand im Getriebe in ihrer Platzsuche zu unterstützen.

Freiburg sucht den Wagenplatz, für einen neuen selbstverwalteten Wagenplatz in Freiburg!”

Vielen Dank an “Support im Getriebe” für diese tolle Aktion!


20.11.2014

FsdwPplatzrealDer FsdW Truck hat seinen ersten Auftritt auf einem Supermarktparkplatz.
Sieht er nicht toll aus?
Schicke eine mail an freiburgsuchtdenwagenplatz@web.de und schreib ihm wie toll du ihn findest, dann kommt er vielleicht auch in deine Straße oder am besten gleich zu deiner Liebelingsbrache…..

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.